Erotikverzeichnis Sexportal Pornosuche


Erotische Geschichten - Erotikstories

 HOME

 
 

Fick mich

»Es ist viel zu heiß zum Tischtennisspielen heute Nachmittag,« sagte Birgit und machte keine Anstalten sich umzuziehen. Statt dessen blickte sie den Trainer herausfordernd an und präsentierte ihm ihre schwellenden Titten unter der hochgebundenen Bluse. »Fass mich mal an, ich schwitze jetzt schon,« lockte sie und ließ es zu, dass Jürgen ihre Bluse zu öffnen begann. »Du schwitzt nicht nur, du bist hitzig,« sagte er mit gepresster Stimme, als er ihre großen Brüste sah, die sie ihm geil entgegenreckte. Aber dann wurde sie munter. Noch ehe er ihre Bluse ausgezogen hatte, machte sie sich an seinem Hosenstall zu schaffen, öffnete ihn und kniete vor ihm hin. Mit einem schnellen Griff hatte sie seinen steifen Schwanz aus seinem Gefängnis befreit und nahm die Eier liebevoll in die Hand. Den Schaft rieb sie leicht mit der anderen Hand. Der Ständer ragte direkt vor ihrem Gesicht auf. Sie leckte an der Unterseite des Kolbens von den Eiern nach oben. Nach einigen Strichen mit der Zunge zeigte ein kleiner Tropfen auf der Peniskuppe die Geilheit an. Sie stülpte ihre Lippen über die Kuppe und schob sie bis unter den Eichelrand. Dabei spielte Ihre Zungenspitze hart um die kleine Öffnung. Nun blies sie mit aller Kraft die Backen auf und tat, als wolle sie den Sack wie einen Luftballon aufblasen. Bald darauf sog sie so kräftig daran, als wäre er ein Strohhalm, durch den man Sperma trinken kann. Als sie gerade die Zunge kräftig auf das Loch drückte, kam die Sahne aus der Tiefe geschossen und quetschte sich an der Zunge vorbei in ihre Mundhöhle. Erst jetzt merkte ich, dass sie dabei an ihrer Möse grapschte, ihre
Finger flitzten wild über die Schamlippen und Kitzler. Als sie einen Orgasmus stöhnend verkündete, quoll der Samen aus ihren Mundwinkeln und kleckerte auf ihre Brüste. Mein Schwanz war in sich zusammengefallen und hing schlaff herunter. Sie nahm ihn wieder in den Mund und blies ihn wieder steif. Als er stand, sagte sie fordernd »fick mich!«

 
 

 HOME zum Erotikgeschichten-Verzeichnis